GEcKo -  Gebärdenkommuniktion - Kindergruppe in Baden

Liebe Mamas, Papas, Omas, Opas und alle an der Gebärdensprache Interessierte!

 

Einfache Gebärden dienen der Verständigung von Eltern und ihren Babys, bevordie Kleinen sprechen können. Sie erleichtert den Alltag mit Ihrem Kind, welches sich noch nicht in Worte ausdrücken kann.

Es weint, strampelt, schreit, ärgert sich auch weil es sich noch nicht mitteilen kann.

Durch einfache Gebärden wie: Essen, Trinken, Bitte, Danke, Hund, Katze, Schlafen,…U.V.M  eröffnet sich Ihnen und Ihrem Baby eine Welt der einfachen Kommunikation. Statt zu weinen oder zu schreien, kann sich Ihr Baby mitteilen und zeigen was es möchte.

 

Die Wörter der Gebärdensprache werden parallel zur Lautsprache benutzt.

Die kognitive Entwicklung der Sprache wird durch den Gebrauch der Gebärden gefördert.

 

Bei „Mini-Gecko“ und „Midi-Gecko“ lernen sie keine erfunden Sprache oder Zeichen. Es sind Gebärden aus der Österreichischen Gebärdensprache!

In unserer „Mini-Gecko“ Spielgruppen lernen hörende Kleinkinder zwischen

 

6 Monaten und 1,5 Jahren „Midi-Gecko“

 

1,5 Monaten und 6 Jahren

 

Wo: Baden

 

und ihre hörenden Eltern spielerisch Gebärden die sie im Alltag nutzen können.

 

Die Gruppe wird von einer gehörlosen und hörenden Trainerin mit ÖGS (Österreichische Gebärdensprache) Kompetenz geleitet.

 

Email: ko-ge@gmx.at  oder Stikom@gmx.at